Zum Inhalt

Schlagwort: Selbstwert

Warum tragen wir keine Schuld? (Frage 70)

Gut gegen Böse – der ewige Kampf!

Er tobt jeden Tag in uns. Ständig fühlen wir uns schuldig. Müssen/können/dürfen etwas besser machen. Nicht versagen, dürfen nicht egoistisch sein.

Doch das ist Blödsinn.

Warum?

Schuld
photoshopper24 / Pixabay

*Trommelwirbel*

Einfach mal zuhören: Was fällt dir leichter als anderen? (Frage 68)

Es ist nicht gut, wenn du dich mit anderen vergleichst. Irgendjemand kann immer eine Sache vielleicht ein bisschen besser.

Aber du weißt erst, was dich wirklich auszeichnet, wenn du schaust, wobei andere vielleicht mehr Probleme haben als du.

Oder anders: Wo kannst du einen Unterschied machen?

Quelle

*Trommelwirbel*

Was uns wirklich glücklich macht – wissenschaftlich bestätigt

Völlig überraschend ist es nicht der Porsche oder der tolle Job im Vorstand. Und auch nicht die langersehnte Rente.

Das können zwar schöne Ziele sein und Perspektiven eröffnen (oder eine Fluchtfantasie darstellen, die jedoch meist leider keine Substanz haben).

Aber so richtig glücklich machen sie nicht so wirklich – auch wenn wir das oft denken.

Zumindest nicht langfristig.

freundschaften
Quelle

Aber was dann?

Die Cheats des Lebens: 5 Mittel zum Erfolg

Kurz gesagt: Heute geht es um die Cheats des Lebens.

Cheats des Lebens
Quelle

Das was ich dir gleich verraten werde, basiert nicht (alleine) auf meinem Mist.

Das ist doof für mich, weil ich kein Genie bin, das die Weisheit mit Löffeln gefressen hat.

Es ist aber gut für dich, da tatsächlich was dran ist an meinem Geschwafel!

Es funktioniert, weil die Erkenntnisse nicht von mir stammen.

Um meine Ehre und meinen Stolz zu retten, muss ich allerdings gestehen, dass ich eine ähnliche Theorie schon vorher in diesem Blog hier veröffentlicht habe. Und DA bin ich ganz alleine drauf gekommen!

Aber genug der (noch) leeren Worte.

Wir starten!

Was hast du in den letzten 12 Monaten über dich gelernt? (Frage 63)

Tja, was hab ich gelernt? Wie sich während des Schreibens herausgestellt hat: So einiges!

Vom Job über die Frauen bis hin zur inneren Muskelkraft. Interesse geweckt?

Egal, trotzdem weiterlesen! Ist für einen guten Zweck, so viel sei schon mal verraten…

gelernt
Quelle

*Trommelwirbel*

Was ist die größte Lüge, woran du geglaubt hast? (Frage 62)

Weißt du, woran du geglaubt hast?

Nein?

Ich seit heute schon. Willst du es lesen?

woran du geglaubt hast
Quelle

*Trommelwirbel*

Gibt es einen Unterschied zwischen Leben oder Existieren? (Frage 51)

Was passiert, wenn du bei pixabay „leben“ eingibst?

leben oder existieren
Quelle

Richtig, du findest relativ schnell ein paar Pinguine.

Und warum das heute passend ist, erfährst du, wenn du weiter liest.

*Trommelwirbel*

Wann hast du das letzte Mal einen deiner Erfolge gefeiert? (Frage 31)

Heute geht es ums Gewinnen!

erfolge gefeiert
Quelle

Yeah! Fühlt sich gut an!

Ich hasse es nämlich zu verlieren und kann es daher auch nicht besonders gut.

Witzigerweise kann ich auch genauso schlecht gewinnen. Zumindest, wenn es um das Feiern geht.

*Trommelwirbel*

Wann hast du einem Anderen das letzte Mal ein Kompliment gemacht? (Frage 30)

Voll gemein!

Da habe ich doch glatt gedacht mal wieder schön über mich selbst schwadronieren zu können und dann kommt so eine Frage! Über Andere! Bäh!

ein kompliment gemacht
Quelle

Dafür ist die Antwort auf die Frage sehr leicht.

*Trommelwirbel*

Wann hast du dir das letzte Mal ein Kompliment aus vollem Herzen gemacht? (Frage 29)

Tja, heute wird es etwas widersinnig.

Es geht um Komplimente.

So weit, so gut.

kompliment
Quelle

Doch Komplimente geben wir doch eigentlich nur, wenn wir irgendwas erreichen wollen und sei es nur, dass unser/e beste/r Freund/in sich gut fühlt.

Oder machen wir das auch einfach so?

Zum Beispiel zu uns selbst? Ja, die Frage ähnelt der von gestern.

Aber nicht ganz.

*Trommelwirbel*