Zum Inhalt

Hier wird SELBSTFINDUNG groß geschrieben …

Geeignet für alle, die mehr als einen Spiegel brauchen, um sich selbst zu finden.

Wann hat sich dein Leben angefühlt wie ein Abenteuer? (Frage 6)

Abenteuer.

Ein großes Wort. Sehr groß.

Meist zu groß. Zumindest in meiner gemütlichen Alltagswelt in der ich die Waffe der Verdrängung schmiede. „Sehr effektiv sie ist“, würde ein weises grünes Männchen sagen.

Aber eigentlich ist es nicht meine Waffe, auch wenn ich mich oft mächtig fühle, wenn ich so alles ‚im Griff‘ habe (eine herrliche Illusion!). Die Waffe gehört dem Schweinehund. Meinem Schweinehund.

Diesem elendigen Biest!

Kann er mich nicht mal in Ruhe lassen? Verdrängen ist ja schön und gut, aber eigentlich müsste ich doch noch…

Eigentlich. Das Lieblingswort meines Schweinehundes. Denn EIGENTLICH ist es doch gerade ganz gemütlich hier, warum anstrengen? Arbeit und Pflicht sind doch viel zu mühsam. Gönn dir doch mal was!

Der liebe Schweinehund will mich ja auch nur schützen. Hauptsächlich vor unschönen Dingen.

Aber manchmal muss man an dem Unschönen vorbei – zu dem Wunderschönen.

Falsch.

Immer! Ohne Fleiß, kein Preis. Ohne Unwissen, kein Wissen. Ohne Einsatz, kein Erfolg.

Also: Ab ins wunderschöne Abenteuerland!

abenteuer
Quelle

Mit folgender Frage:

Frage 6: Wann hat sich dein Leben zum letzten Mal angefühlt wie ein Abenteuer?

Puh.

Gute Frage.

Korrekterweise müsste ich antworten: Jetzt – in diesem Moment.

Diese Challenge ist definitiv ein Abenteuer. Eine Schwelle wurde überschritten, raus aus dem Alltag, hinein in die Welt der Worte. Jeden Tag.

Da steht aber nicht nur Vergnügen hinter. Sondern auch harte Arbeit.

Fleiß.

Willenskraft.

Disziplin.

Mut.

Offenheit.

Ähm – habe ich alles nicht.

Aber darum heißt es ja auch Abenteuer.

.

Oben habe ich geschrieben: „Korrekterweise MÜSSTE ich antworten“.

Heißt: Es gibt auch noch eine andere Antwort.

Mein erstes richtig, richtig, richtig, richtig großes (und abgeschlossenes!) Abenteuer trägt den Titel:

„Wie ich als Lehramtsanwärter mein Referendariat vorzeitig beendete.“

Und ich möchte euch auch nicht die letzten Zeilen dieses epischen Abenteuers vorenthalten:

„Ich glaube es gibt in unserem schönen Deutschland keine andere Sache mit der man nahezu alle Menschen in seinem erweiterten Umfeld erfolgreich gegen sich aufbringen kann.

Der ultimative Widerstand. Auch des Abenteuers.

Sein Name ist: Sicherheit.“

Published inIn 85 Fragen zu dir selbst

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.